Samsung holt in den USA weiter auf, aber Apple führt noch

ComScore hat Anfang der Woche seine aktuellen Zahlen über den Smartphone Markt in den USA veröffentlicht. Im Prinzip geht der Trend der letzten Monate weiter. Die beiden führenden Betriebssysteme Android und iOS kommen zusammen auf 93,40%.

Android konnte weiter Marktanteil hinzugewinnen und zwar 0,4% im Vergleich zum Vormonat und 0,2% im Vergleich zum November 2013. Apple verlor 0,3% gegenüber dem Vormonat, allerdings konnte 0,1% gegenüber November 2013 gewinnen. Damit konnten die beiden führenden Betriebssysteme gegenüber November noch einmal 0,3% hinzugewinnen. Blackberry verliert weiter Marktanteil und zwar 0,6% im Vergleich zum November 2013, damit hat Blackberry in den letzten 12 Monaten 2,5% Marktanteil verloren. Windows Phone konnte leicht Marktanteil hinzugewinnen im Vergleich zum Vormonat sind dies 0,2% und im Vergleich zum November 2013 sind es 0,3%. Allerdings ist die Entwicklung für Windows Phone in den letzten Monaten konstant, da der Marktanteil um 3,3% pendelt. Damit scheint Windows Phone keine Marktanteile in den USA gewinnen zu können und alle Verluste die Blackberry erlitten hat in den nächsten Monaten, sind Gewinne für Android und iOS.

ComScore-Entwicklung-Marktanteil-Smartphone-OS-USA-Feb-2014

Die Entwicklung bei den Smartphone Herstellern setzt ihren Trend in den USA ebenfalls fort. Apple verliert leicht Marktanteile nach dem Hoch auf Grund der Produkteinführung im September letzten Jahres. Dies leichten Verluste von 0,3% im Vergleich zum Vormonat, kommen jedoch nur Samsung zu Gute. Im Vergleich zum November 2013 konnte jedoch auch Apple 0,1% gewinnen. Samsung konnte 0,3% im Vergleich zum Januar 2014 zu legen und 1,0% im Vergleich zum November 2013. LG konnte seinen dritten Platz der Smartphone Hersteller verteidigen und kommt auf 6,8%, dies ist allerdings trotzdem 0,1% weniger als im Januar 2014. Auf Platz 4 kommt weiterhin Motorola mit 6,3%, dies ist trotzdem ein Verlust von 0,1% im Vergleich zum Januar 2014 und sogar 0,4% weniger als im November 2013. HTC hat seinen Marktanteil im Vergleich zum Januar 2014 mit 5,4% konstant gehalten, aber 1,0% seit November 2013 verloren.

Vergleicht man die Entwicklung der letzten 12 Monate, so konnte Apple 2,4% zu legen und Samsung sogar um 5,7%. Die anderen Hersteller verlieren alle Marktanteile. Den größten Verlust muss HTC verkraften mit 3,9%. Motorola verliert 2,1%.

ComScore-Entwicklung-Marktanteil-Smartphone-Hersteller-USA-Feb-2014

 

Quelle: ComScore

Post Tags:

Leave Yours +

No Comments

Leave a Reply

* Required Fields.
Your email will not be published.