Android 4.4 alias KitKat verdoppelt Marktanteil in den letzten 4 Wochen, JellyBean geht schon zurück

Google hat heute seine aktuellen Zahlen zum Marktanteil der verschiedenen Android Versionen veröffentlicht. Die aktuellste Android Version 4.4 alias KitKat hat sich innerhalb von 4 Wochen mehr als verdoppelt. Im März lag der Marktanteil noch bei 2,5% und in der aktuellen Studie schon bei 5,3%.

Die letzte Jelly Bean Version 4.3 kommt im April auf 8,9%. Jelly Bean 4.2 auf 18,1%, damit hat Jelly Bean 4.2 Gingerbread (Android Version 2.3.3 – 2.3.7) in der Verbreitung überholt und ist nun die zweit meist verbreitete Android Version. Jelly Bean 4.1 mit einem Anteil von 34,4% ist immer noch die verbreitetste Version. Ice Cream Sandwich kommt in der aktuellen Statistik nur noch auf einen Marktanteil von 14,3% und muss sich mit Platz 4 vergnügen.

Insgesamt kommen die verschiedenen Jelly Bean Versionen auf einen Marktanteil von 61,4%.
Google-Ubersicht-Marktanteil-Android-Versionen-April-2014

Betrachtet man die Entwicklung über die letzten Monate so sieht man, dass sich der Marktanteil der verschiedenen JellyBean Versionen zusammen genommen leicht zurück geht. Im März hatten die drei Jelly Bean Versionen Android 4.1, 4.2 und 4.3 noch einen Marktanteil von 62,00% und im April waren es nur noch 61,40%. in diesen Zahlen zeigt sich, dass schon bei einigen Android Smartphones eine Migration von Jelly Bean zu KitKat begonnen hat. Interessant ist das Jelly Bean 4.1 und 4.3 Verluste hinnehmen mussten, während Jelly Bean 4.2 weiter zu legen konnte und in diesem Monat Ice Cream Sandwich überholt hat. Ice Cream Sandwich und Gingerbread haben weiterhin Marktanteil verloren, als die beiden ältesten Android Versionen in der Statistik.

Die Zunahme von KitKat wird in den nächsten Wochen weiter stark zunehmen, da im April die neuen Flagship Telefone der Android Hersteller mit KitKat an den Start gehen, besonders ist hier sicherlich das Galaxy S5 zu nennen. Verstärkt wird die Zunahme von KitKat sicherlich auch noch durch den weiteren Roll-Out von KitKat für die schon vorhandenen Android Telefone. Es bleibt abzuwarten welche Android Versionen durch den Generationswechseln bei den Android Telefonen besonders leiden werden. Wahrscheinlich wird sich der Wechsel besonders auf Ice Cream Sandwich und die verschiedenen Jelly Bean Versionen auswirken.

Google-Entwicklung-Marktanteil-Android-Versionen-April-2014

 

Quelle: Google

Post Tags:

Leave Yours +

No Comments

Leave a Reply

* Required Fields.
Your email will not be published.