Knapp 40% aller Handynutzer surfen im Mobilen Internet in Deutschland lauf den Mobile Facts

Die AGOF hat diese Woche ihre Mobile Facts 2013-III veröffentlicht und neue Zahlen zur Nutzung des Mobilen Internets in Deutschland veröffentlicht. Laut den neusten Zahlen nutzen 27,31 Millionen Deutsche das Mobile Internet und Mobile Applikationen mit ihrem Smartphone. Dies sind 38,8% aller Handynutzer in Deutschland

Im Vergleich zu den letzten Mobile Facts aus dem Jahr 2012, den Mobile Facts 2012-II, ist dies eine Zunahme um 6 Millionen Nutzer oder 8,5%. In dieser Studie nutzten nämlich nur 21,3 Millionen Deutsche das Mobile Internet.

Vergleicht man die letzten Zahlen mit der ersten Erhebung im Jahr 2010, so hat sich die Zahl verdreifacht. In den Mobile Facts 2010 nutzten nur 9,13 Millionen das Mobile Internet. Bislang kann man an den AGOF Zahlen noch keine Verlangsamung des Wachstums erkennen, wenn man nur die jeweils letzten Berichte eines Jahres vergleicht. Vom Jahr 2011 auf 2012 wuchs die Marktdurchdringung um 6% und vergleicht man den Bericht 2012-II mit 2013-III, so steigerte sich dieser Wert noch einmal um 8%.

AGOF-Mobile-Internet-Apps-Nutzer-In-Deutschland-2014

 

Quelle: AGOF

Post Tags:

Leave Yours +

No Comments

Leave a Reply

* Required Fields.
Your email will not be published.