Die Bundesnetzagentur berichtete in ihrem letzten Tätigkeitsbericht, dass Ende 2012 knapp über 1 Millionen Mobilfunknutzer LTE genutzt haben. Die Hälfte der Nutzer nutzte es für die stationäre Nutzung.