iOS kann Dank neuem iPhone bei den Verkäufen in Deutschland wieder zulegen

Anfang des Monats hat Kantar Worldpanel wieder seine monatlichen Statistiken zu den Marktanteilen der Smartphonehersteller an den Verkäufen veröffentlicht. Die Statistik betrachtet immer die letzten drei Monate, in diesem Fall Oktober, September und August. In diesem Jahr konnte man das iPhone in Deutschland ab dem 20. September verkaufen, so dass die neuen Versionen ungefähr in der Hälfte des Betrachtungszeitraum verfügbar waren. Apple konnte aus diesem Grund seinen Marktanteil auf 13,8% in Deutschland steigern.

Im August lag der Marktanteil von Apple noch bei 9,5% und damit fast auf der gleichen Höhe wie Windows Phone. Im September konnte Apple schon auf 10,7% zulegen, obwohl die neuen Telefone nur 10 Tage von 90 Tagen verfügbar waren. Insgesamt konnte Apple also durch die Einführung des iPhone 5s und 5c über 4% zu legen. Im Gegenzug verlor Windows Phone von 8,5% im September auf 6,3% im Oktober. Android hat ebenfalls leicht verloren liegt aber immer noch mit weitem Abstand vor den Verfolgern mit 77,5%. Allerdings zeigt sich, dass Android seine Sättigung erreicht hat, da das Betriebssystem nun schon seit Frühsommer um die 77% Marktanteil an den Verkäufen hat.

Blackberry und andere Betriebssysteme liegen bei zusammen 2,3%.

Kantar-Smartphone-OS-Marktanteil-in-Deutschland-Okt-2013

 

Vergleicht man die Marktanteile an den Verkäufen im Oktober 2013 mit denen im Oktober 2012 so fallen einem vor allem zwei Dinge auf. Erstens konnte Windows Phone in diesem Jahr seinen Marktanteil an den Verkäufen von 2,3% auf 6,4% steigern, wenn diese Steigerung auch geringer ist als noch im Vormonat. Dies liegt erneut am Verkaufsstart der neuen iPhone Generation. Apple Nutzer und Fans warten besonders in den Monaten vor dem geplanten, vorhergesagten, erwarteten Verkaufsstart der neuen Generation und kaufen dann in den ersten Monaten der Verfügbarkeit in großen Mengen die neuen Telefone. Dies geht dann in den Folgemonaten zurück, dies ist gut an der roten Linie im oberen Chart zu sehen.

Trotzdem kann man beim Jahresvergleich auch erkennen, dass der Marktanteil von Apple in diesem Jahr noch nicht die selbe Höhe erreicht hat wie im letzten Jahr. Im Oktober liegt iOS bei 13,4% und im Oktober 2012 lag er noch bei 15,4%. Wie schon eingangserwähnt scheint Android seine Sättigung erreicht zu haben. Dies erkennt man auch am Vergleich mit dem Vorjahr. Im Oktober 2012 hatte Android 75,6% und im Oktober 2013 77,5%. Android konnte also noch einmal leicht zu nehmen, aber nicht mehr in dem Masse wie es bei Jahresvergleich zu Anfang dieses Jahres war.

Kantar-Smartphone-OS-Marktanteil-in-Deutschland-10-12-vs-10-13-2013

 

Quelle: Kantar

Post Tags:

Leave Yours +

No Comments

Leave a Reply

* Required Fields.
Your email will not be published.