80% der jungen Erwachsenen in den USA besitzen ein Smartphone laut Nielsen

Nielsen hat mit dem Ende des dritten Quartals und der Sommerferien neue Zahlen für den amerikanischen Mobilfunkmarkt veröffentlicht. Demnach besitzen nun 64,7% der Amerikaner ein Smartphone eine Steigerung ggü. dem zweiten Quartal, hier lag der Anteil noch bei 62%

Ähnlich wie bei den letzten Zahlen von ComScore ist der amerikanische Markt fest in der Hand von Android und iOS. Diese beiden Betriebssysteme kommen zusammen auf 93% Marktanteil, iOS konnte ggü. dem zweiten Quartal einen Prozentpunkt gewinnen auf 41%, Android liegt bei 52%. Blackberry liegt abgeschlagen auf dem dritten Platz mit 3%, aber noch vor Windows Phone mit 2%.

Nielsen - Marktanteil Smartphones Q3 2013 USA - 2013

Betrachtet man den Markt nach Herstellern und nicht nur nach Betriebssystem, so führt Apple in den USA mit großem Vorsprung. Apple hat einen Marktanteil von 41%, während Samsung auf Platz 2 nur auf 26,3% kommt. Dies ist eine komplette Umkehr der Situation in Europa oder auch in Deutschland. Hier hat heute der Focus berichtet, dass Samsung der Marktführer ist und Apple auf Platz 2 kommt. in den USA folgen hinter Apple und Samsung, HTC mit 8,5% und Motorola mit 8%. Blackberry kommt auf Platz 6 mit 3%. Nokia, historisch mit sehr geringen Marktanteil in den USA, erreicht 1,3%.

Nielsen - MArktanteil Smartphone Hersteller in den USA Q3 2013 - 2013

Quelle: Nielsen

Post Tags:

Leave Yours +

One Comment

  1. Pingback: 36 Millionen Deutsche nutzen ein Smartphone, 26,4 Millionen sollen in 2013 verkauft werden | Statistiken4Mobile

Leave a Reply

* Required Fields.
Your email will not be published.